Als am 5. Mai Livia und Adrian heirateten, sah der Wetterbericht leider gar nicht gut aus. Und so starteten wir das Portraitshooting in Hallau  mit Regen.

Irgendwie änderte Petrus dann doch seine Meinung und die Sonne kam kurz vor Trauungsende heraus…….Die Trauung und der Apero fanden in Wilchingen statt. Danach gings nach Neuhausen, wo es eine wunderschöne Schifffahrt zu den Rheinfällen gab.

Am Abend feierten die beiden mit ihren Hochzeitsgästen bis und die Nacht im Schlössli Wörth mit der hammermässigen Aussicht zu den Rheinfällen.

 


 

1 Antwort

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.