Der Herbst ist eine wunderschöne, märchenhafte Zeit für Hochzeiten. Alles ist in ein goldenes Licht gehüllt und es raschelt im Laub. An einem herrlichen Herbsttag gaben sich Nadja und Dario das Ja Wort. Die anfänglichen Nebelschwaden machten einer fröhlichen Sonne Platz. Das erste Treffen des Brautpaares fand im botanischen Garten in Frauenfeld statt. Die Location war für die Paarfotos und die Gruppenbilder einfach genial. Ich fand es sehr schön, dass sich die Gesellschaft bereits im Voraus traf und so sehr entspannt Gruppenbilder entstehen konnten.

Die Gäste wurden mit einem alten Postauto zum Schloss Hagenwil gefahren, wo die zivile Trauung und der Apéro statt fand. Ich fuhr mit den Trauzeugen und dem Brautpaar voraus und konnte so noch ein paar Fotos vor und im Schloss machen. Die Trauung selbst war wunderschön und sehr emotional. Es war zu sehen, wie ergriffen die beiden waren. Der Apèro im Hof des Schlosses war toll und die Stimmung super.

Sicherlich auch ein Highlight war die Fahrt vom Schloss Hagenwil nach Pfyn mit einem alten Londoner-Taxi. Wir fuhren dem Sonnenuntergang entgegen und hatten Zeit für ein paar Halte um Fotos zu machen. Es war einfach grandios im blauen Blumenfeld mit der untergehenden Sonne.

Ich wünsche euch beiden alles Gute für eure gemeinsame Zukunft. Danke, dass ich eure Hochzeitsfotografin sein durfte!

Bild_0022_DSC3159Bild_0033_DSC3190-BearbeitetBild_0040_DSC3201-BearbeitetBild_0062_DSC3251-BearbeitetBild_0067_DSC3267Bild_0072_DSC3280Bild_0094_DSC3344Bild_0122_DSC3413Bild_0164_DSC3604Bild_0172_DSC3645Bild_0194_DSC3712-BearbeitetBild_0232_DSC3838Bild_0292_DSC3980Bild_0298_DSC3992Bild_0305_DSC4017Bild_0514_DSC4612-BearbeitetBild_0520_DSC4634Bild_0594_DSC4799Bild_0616_DSC4862Bild_0633_DSC4906-BearbeitetBild_0640_DSC4937-BearbeitetBild_0646_DSC4972-BearbeitetBild_0656_DSC5023

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.