Als Hochzeitsfotograf muss man flexibel sein. Vor allem wenn es um die Location geht. Als ich das Gespräch mit dem sympathischen Pärchen Nadja und Roberto hatte, wollten wir in Bad Ragaz am See fotografieren. Als wir uns dort am Hochzeitstag dann trafen fing es an zu regnen. So nun was tun. Wir einigten uns schnell darauf, dass wir nach Chur fahren. In der ältesten Stadt der Schweiz entstanden tolle Bilder. Und wie es sich gehört für eine Hochzeit, kam dann auch noch die Sonne.hochzeitsbilder robert und nadja

hochzeitsbilder robert und nadja

hochzeitsbilder robert und nadja

hochzeitsbilder robert und nadja

hochzeitsbilder robert und nadja

hochzeitsbilder robert und nadja

hochzeitsbilder robert und nadja

hochzeitsbilder robert und nadja

hochzeit_nadja_robert (1 von 7)

hochzeitsbilder robert und nadja

TopOfBlogs

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.