Juhuiii heute war es so weit und unser Stand an der Fest und Hochzeitsmesse konnte eingerichtet werden. Nach dem unser grosser Mietwagen fertig beladen war, ging die Fahrt los. In Zürich bekamen wir noch Unterstützung von Eliane,  so konnte der Aufbau des Standes zügig und reibungslos voran schreiten 🙂 Wir sind Alle bereits gespannt auf morgen und würden uns freuen auch dich an unserem Stand 5.051 begrüssen zu dürfen!

IMG-20160108-WA000620160108_081342IMG-20160108-WA000120160108_120515

Eine Hochzeit mit viel Gefühl und Emotionen..

Ich durfte Fabienne und Marc bei ihrer zivilen Trauung in Bülach begleiten. Die gespannte Stimmung wurde dann zum Glück aufgehoben als die aufgeregte Braut den Trausaal betrat. Nicht nur viel Gefühl sondern auch Action stand auf dem Tagesplan bei Fabienne und Marc. Die ganze Feuerwehr, Arbeitskollegen und die vielen eingeladenen Kinder sorgten für gute Stimmung.

Nach dem Apéro im Feuerwehrgebäude zog die ganze Truppe dann weiter nach Oberglatt. Dort fanden wir eine wahnsinnig idyllische Stimmung vor. Das Abendprogramm fand auf einem Hof statt. Viele Tiere, Natur und mega gemütliches Ambiente, aber seht selbst..

 

2015-12-30_00122015-12-30_00132015-12-30_0014Bild_0146DSC_10042015-12-30_00152015-12-30_00162015-12-30_0017Bild_0161DSC_1044Bild_0350DSC_15212015-12-30_00202015-12-30_00192015-12-30_00222015-12-30_0021

hochzeitsfotograf_ostschweiz_0243hochzeitsfotograf_ostschweiz_0244hochzeitsfotograf_ostschweiz_0245hochzeitsfotograf_ostschweiz_0246hochzeitsfotograf_ostschweiz_0247hochzeitsfotograf_ostschweiz_0248hochzeitsfotograf_ostschweiz_0249hochzeitsfotograf_ostschweiz_0250hochzeitsfotograf_ostschweiz_0251hochzeitsfotograf_ostschweiz_0252hochzeitsfotograf_ostschweiz_0253hochzeitsfotograf_ostschweiz_0254hochzeitsfotograf_ostschweiz_0255hochzeitsfotograf_ostschweiz_0256

Kirche Würenlingen, 14.00 Uhr, strahlend blauer Himmel – MEIN EINSATZ BEGINNT.

 

Am 22. August 2015 darf ich DEN Tag mit Bräutigam Dawouth und seiner Braut Alice verbringen. Ich freue mich riesig, denn schon beim Vorgespräch verstehe ich mich mit dem Paar hervorragend.

Um 14:00 beginnt die kirchliche Trauung. Nicht nur der Bräutigam sonder die ganze Hochzeitsgesellschaft wartet gespannt bis die Braut die Kirche betritt.. Was für ein Anblick!! Nicht nur das Brautkleid, sondern auch die reichlich mit Blumen dekorierte Kirche, der sehr persönlich gestaltete Gottesdienst und der „Göttibueb“ als Ringjunge machen die Hochzeitszeremonie ganz Besonders. Weiter geht es dann mit gemütlichem Beisammensein beim  Apéro vor der Kirche, einigen Gruppenbildern mit Freunden und Familie und vielen lieben Gratulationen.

Auf dem Weg von Würenlingen nach Ennetbaden zur Abend Location habe ich die Möglichkeit mit dem frisch gebackenen Ehepaar einiger wunderschöne Portraitbilder auf zu nehmen. Mit einem kurzen Apéroempfang beginnt nun das Abendprogramm.

Mit leckerem Essen und Trinken, unterhaltenden Darbietungen von Freunden, netten Gesprächen, bunten Zeichnungen, guter Musik und ganz vielen schönen Momenten wird der Tag abgerundet. Tolle Hochzeit, tolle Leute, tolles Ehepaar – seht selbst..

 

2015-12-30_00012015-12-30_0002Bild_0241DSC_74282015-12-30_00032015-12-30_0004Bild_0440DSC_81042015-12-30_00052015-12-30_00102015-12-30_0007

2015-12-30_0009

 

 

 

 

 

 

Als ich um 12:30 beim  Schlossparkplatz in Sargas ankomme werde ich bereits herzlich in Empfang genommen. Giulia und Patrik warten schon beim Schlosseingang, damit wir gleich mit den Paarfoto Aufnahmen beginnen können. Wind und auch teilweise Nieselregen machen uns dies nicht ganz einfach, aber wir trotzen dem Wetter. Nach einigen romantischen Aufnahmen rund um’s Schloss und Schlosspark fahren wir dann weiter nach Bad Ragaz zur Tamina Therme. Eine Top Location wenn das Hochzeitswetter nicht ganz mitspielt. Unsere ganze Truppe mit Brautpaar, Trauzeugen, Fahrer und ich als Fotografin werden sehr freundlich in Empfang genommen. Auch das Casino, das gleich um die Ecke ist wird als Location genutzt. Wir beschliessen dann – da wir schon wunderschöne Bilder im Kasten haben – uns langsam auf den Weg zum Schloss zurück zu begeben.

Die Trauung findet im Schlosskeller statt. Zur Überraschung des Brautpart begleiten dann gleich zwei Musikgruppen die Trauung, einfach mega schön. Die relativ kurze aber sehr emotionale Trauung wird mit einigen schönen Worten der Standesbeamtin, dem Ringtausch und natürlich dem Kuss des Brautpaares abgesegnet.

Giulia und Patrik werden nicht nur von einer Darbietung der Karategruppe überrascht, sondern auch alle Freunde, Arbeitskollegen und die ganze Familie steht Spalier. Als dann alle gestärkt sind stehen noch einige weitere Programmpunkte an, wie z.B. das Brautstrauss werfen, Aufnahmen der Details im Abendsaal und einige Portraits im Schlossinneren mit dem frischen Ehepaar. Wir machen gemeinsam Gruppenbilder mit wunderbarer Aussicht in’s Rheintal. Wunderschön..

Als Highlight tanzen dann nicht nur das frisch gebackene Ehepaar sondern auch viele bunte Seifenblasen im Wind..

 

2015-12-29_00012015-12-29_00022015-12-29_00032015-12-29_00042015-12-29_00052015-12-29_00062015-12-29_0007Bild_0391DSC_56852015-12-29_0008