Bei meinen Hochzeitsbesprechungen geht es neben dem Besprechen des Hochzeitsablaufs, auch darum die Einsatzzeiten als Hochzeitsfotograf zu besprechen. Und wie allen Bereichen der Hochzeit geht es schlussendlich auch darum, das  Hochzeitsbudget im Griff zu haben. Ehrlicherweise wird es eher vom zukünftigen Ehemann gebremst:-)

Der Bereich der am schnellsten gestrichen wird, ist die Vorbereitung. Als Hochzeitsfotograf finde ich aber genau diese Zeit, wo die Braut nachdenklich, in sich gekehrt und nervös ist,  wunderschön. Persönlich finde ich hat es mehr Momente zum fotografieren als teilweise am späteren Abend.

Für mich als Hochzeitsfotograf ist es einfach wunderschön, wenn die Braut gestylt wird und ich auch Zeit habe die Schuhe, den Schmuck das Hochzeitskleid noch ganz sauber und schön zu fotografieren. Der Moment wo sich die Braut das Hochzeitskleid anzieht, ihre Mutter, Schwester oder Trauzeugin dabei hilft und sie sich dann glücklich in den Armen liegen, wenn sie fertig im Hochzeitskleid steht.

Unbeschreiblich schön, und einfach ganz schöne Momente die es verdient haben fotografiert zu werden.

Ein Hochzeitsbuch sollte eine Geschichte erzählen. Und genau hier fängt die Geschichte der Hochzeit an. Bei den Vorbereitungen.

hochzeitsfotograf fotografiert vorbereitungen

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.